Smposium zum Thema Sichere Identitäten in Bochum


Die Arbeitsgruppe Identitätsschutz im Internet (a-i3) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veranstalten am 27. und 28. April 2010 in Bochum ein Symposium zum Thema Sichere Identitäten, Daten und Dienste: eCards – De-Mail – Patientendaten.

Ziel der Expertentagung ist die interdisziplinäre Diskussion zu technischen und rechtlichen Fragen  der Identitäts- und Datensicherheit innerhalb der beteiligten Fachkreise. Die Tagung richtet sich daher insbesondere an Vertreter und Entscheidungsträger von Verwaltungsbehörden, Unternehmen und Verbänden, sowie aus Wissenschaft und Politik.

Quelle:

Pressemitteilung BSI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: