FutureCare auf der CeBit 2010


Die TeleHealth ist eine Teilmesse der CeBit, die vom 2. bis 6. März 2010 in Hannover stattfindet. Dabei werden unter dem Stichwort „das Gesundheitswesen der Zukunft“ mit dem Schwerpunkt auf der zukünftigen Telematik-Infrastruktur des Gesundheitswesens Konkrete medizinische Fälle  auf Rundgängen erklärt.

Im deutschen Gesundheitssystem muss gespart werden. Doch gerade Einsparpotenziale durch einen besseren Einsatz der Gesundheitstelematik werden bisher nicht genutzt. Beispiel Diabetes: Zehn Prozent der Versicherten leiden an Diabetes, verursachen aber Studien zufolge 29 Prozent der Gesamtkosten der gesetzlichen Krankenversicherung. Teuer sind vor allem die stationären Behandlungen von Folgeerkrankungen. Durch Telemonitoring könnten Diabetes-Patienten erfolgreicher von zu Hause aus behandelt, Folgekrankheiten in vielen Fällen vermieden werden. Die Kosten ließen sich so um bis zu 90 Prozent senken. Voraussetzung dafür ist ein gut ausgebautes digitales Netz, mit dem Daten transportiert und gespeichert werden können. Diese so genannte Telematik-Infrastruktur bildet den Schwerpunkt der Sonderschau FutureCare auf der CeBIT 2010. „Die FutureCare zeigt das Gesundheitswesen der Zukunft“, sagt BITKOM-Präsident Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer. (Quelle)

Die Fallbeispiele zeigen auch, wie die elektronische Gesundheitskarte im Einzelnen eingesetzt werden kann. Hierzu werden unter anderem Einsatzszenarien von Heilberufeausweis, elektronischer Patienten- und Gesundheitsakte, elektronischer Fallakte, Point-of-Care-Diagnostik und mobiler bzw. stationärer Pflege gezeigt. Allen Rundgängen wird eine medizinisch relevante Geschichte zu Grunde gelegt, welche die betreffenden Stationen des Gesundheitsparcours logisch miteinander verbindet.

Quelle:

IT Times

2 Antworten

  1. Hallo Herr Dr. Krause,
    die Gematk Präsentation am 08.03 bezieht sich auf Jahr 2008.
    MfG
    George Kalman

  2. Danke. Stimmt. Kommt davon, wenn man zu schnell den Artikel erstellt. Habs gelöscht. Die gematik wird aber auch diesmal dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: